Magazin

Altherrenverein war gestern
Medien und Berichterstattung über den Nahen Osten
Netanyahu und die Wahlen zur Knesset in Israel
Netanyahu, Wahlen in Israel und Drohnen-Angriff auf saudische Ölförderanlagen
Netanyahu kann im Wahlkampf mit seinem Lieblingsthema nicht mehr punkten
Tunesiens erste TV-Debatte zu den Präsidentschaftswahlen
Tunesiens erste TV-Präsidentschaftsdebatte
Sawsan Chebli
Festrede der Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli anlässlich 20 Jahre zenith
Belabbès Benkredda
Munathara und die Fernsehdebatte zu den Präsidentschafts-Wahlen 2019 in Tunesien
Italiens Libyer
Libyens Italiener in Zeiten von Matteo Salvini und Bürgerkrieg in Libyen
Stadtansicht Nablus
Die Zivilgesellschaft im Nahost-Konflikt und das Ende der Zweistaatenlösung
Katar und die Kosten für die Fußball-WM 2022
Katar und die Kosten für die Fußball-WM 2022
Mitarbeiter-Mittwoch: Elisabed Abralava
Elisabed Abralava, Grafik-Designerin in der zenith-Redaktion

Verreisen Sie mit zenith

01. - 10. November 2019
Der Oman ist weltweit bekannt für seine atemberaubenden Landschaften und historischen Stätten, die am Golf ihresgleichen suchen. Der Oman ist aber auch aus kultureller und gesellschaftlicher Perspektive einzigartig. Staatsreligion des Omans ist zwar der Islam, die sehr tolerante und auf Koexistenz basierende Rechtsschule der Ibadiyah lässt aber auch viele andere Religionsgemeinschaften, darunter Christen und Buddhisten, erblühen. Wir bringen Sie in Kontakt mit Vertretern der verschiedenen Glaubensgemeinschaften und der omanischen Regierung, um eine lebhafte Debatte über Religion und Freiheit zu führen.